Trägerfrequenz

Trägerfrequenz
I
Trägerfrequenz,
 
1) Elektromagnetismus: Trägerschwingung.
 
 2) Fototechnik: Trägerfrequenzfotografie.
II
Trägerfrequenz,
 
bei einer Funkübertragung die Frequenz des Trägersignals.

* * *

Trä|ger|fre|quenz, die (Funkt.): Frequenz einer Trägerwelle.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Trägerfrequenz — Trägersignal oder kurz Träger ist eine sich periodisch ändernde technische Größe (z. B. eine Wechselspannung oder eine Funkwelle) mit konstanten charakteristischen Parametern (z. B. Frequenz, Phase, Amplitude, Tastverhältnis). Das Trägersignal… …   Deutsch Wikipedia

  • Trägerfrequenz — nešamojo virpesio dažnis statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. carrier frequency vok. Trägerfrequenz, f rus. несущая частота, f pranc. fréquence porteuse, f …   Automatikos terminų žodynas

  • Trägerfrequenz — nešlio dažnis statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. carrier frequency vok. Trägerfrequenz, f rus. частота несущей, f pranc. fréquence de porteuse, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Trägerfrequenz-Übertragungssystem — nešliadažnė perdavimo sistema statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. carrier frequency transmission system vok. Trägerfrequenz Übertragungssystem, n rus. система передачи с несущей частотой, f pranc. système de transmission à… …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • TFH-Technik — Trägerfrequenz Nachrichtenübertragung über Hochspannungsleitungen ( > Lexikon der Text und Datenkommunikation ) …   Acronyms

  • TFH-Technik — Trägerfrequenz Nachrichtenübertragung über Hochspannungsleitungen ( > Lexikon der Text und Datenkommunikation ) …   Acronyms von A bis Z

  • Lower Side Band — Seitenbänder nennt man die Frequenzbänder, die durch die Modulation einer Trägerfrequenz mit einem Nutzsignal erzeugt werden. Hierbei entstehen im Regelfall Summen und Differenzfrequenzen der beiden Signalfrequenzbereiche zueinander. Die durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Upper Side Band — Seitenbänder nennt man die Frequenzbänder, die durch die Modulation einer Trägerfrequenz mit einem Nutzsignal erzeugt werden. Hierbei entstehen im Regelfall Summen und Differenzfrequenzen der beiden Signalfrequenzbereiche zueinander. Die durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Kohärente Demodulation — Unter der Synchrondemodulation, oder auch kohärente Demodulation genannt, wird in der Nachrichtentechnik eine spezielle Form der Demodulation verstanden, wobei die Phasenlage, d. h. die zeitliche Ausrichtung der im Empfänger synthetisierten… …   Deutsch Wikipedia

  • Seitenband — Seitenbänder nennt man die Frequenzbänder, die durch die Modulation einer Trägerfrequenz mit einem Nutzsignal erzeugt werden. Hierbei entstehen nach den Additionstheoremen für Wellenfunktionen Summen und Differenzfrequenzen sowie Vielfache der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”